Nachbericht: EWU A/Q-Turnier Ichenheim

09.05.12 von Nicolas Bitsch

Bei sommerlichen Temperaturen schlug die OWTS Crew bereits am Donnerstag Abend ihre "Zelte" auf der Anlage des Reitverein Ichenheim auf. So hatten die Turnier-Debütanten unter den Pferden genug Zeit sich an die neue Umgebung zu gewöhnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Freitag standen zunächst die Jungpferde-Basis-Prüfungen an. Hier erreichte Oliver Wehnes auf Jumpin Blue Flash (im Besitz von Familie Schindel) den 5ten Platz. Den zweiten Platz in der Klasse der 5 jährigen Pferde erritt er mit Buckys Little Red (im Besitz von Nicolas Bitsch).

 

In der darauf folgenden LK1/2 Junior Reining ging nichts an den OWTS Reitern vorbei: Oliver Wehnes siegte auf Big Rodeo Rooster (im Besitz von Tobias Menges) vor Nicolas Bitsch auf Buckys Little Red.

In der LK1/2 Senior Reining erreichte Oliver Wehnes auf Lil Ruf Bandit Platz 2.

 

Das Wetter des Samstag-Vormittag stand auch noch unter dem Sommer-Motto, so dass sich beim Ein oder Anderen der erste Sonnenbrand einstellte.

 

Der Turniertag begann mit dem LK1/2 Junior Trail. Hier erreichte Oliver Wehnes auf Buckys Little Red den 3ten Platz. Den direkt darauffolgenden Junior Qualifikationstrail gewannen die Beiden dann.

 

Leider schlug gegen Mittag das Wetter seinen ersten "Haken" und das Abreiten zur folgenden Qualifikationsklasse Junior Reining fand bei Dauerregen statt. Ablenken ließen sich die Reiter trotzdem nicht. Auch hier gewann Oliver Wehnes auf Big Rodeo Rooster, Nicolas Bitsch erreichte mit Buckys Little Red Rang 3.

 

Im Jungpferde Trail konnte Oliver Wehnes auf SL My Charmin BH (im Besitz von Manuela Bitsch) die Klasse der 4 jährigen Pferde gewinnen. Bei den 5 jährigen Pferden erreichte er mit Buckys Little Red Platz 2.

 

Der Frühsommer hatte sich dann zum Sonntag komplett aus Ichenheim verabschiedet. Aus Schauern wurde immer weiter Dauerregen, stellenweise mussten die Prüfungen auf dem Aussenplatz eingestellt werden und die Reiter durften in die Reithalle "flüchten".

 

Unter diesen erschwerten Bedingungen konnte Oliver Wehnes auf Jumpin Blue Flash in der Jungpferde Reining der 4 jährigen Pferde den 3ten Platz erreiten. Mit Buckys Little Red stand er in der Klasse der 5 jährigen Pferd auf Platz 2.

 

Letzte Prüfung des Tages war die Qualifikationsklasse Senior Reining. Hier konnte Oliver Wehnes mit Lil Ruf Bandit Platz 2 erreiten.

 

Natürlich waren auch weitere OWTS Amateure noch in Ichenheim erfolgreich:

 

Im LK1A Senior Trail wurde Sonja Müller mit Whiz my Advocate Drittplatzierte.

In der Qualifikationsklasse Senior Super Horse wurde Platz Benedicta Stöcklein mit Whiz My Advocate ebenfalls Dritte.

 

Zurück